Nachhaltigkeit im Fokus

Unser Beitrag

Jedes Produkt hinterlässt bei seiner Herstellung, Nutzung und Entsorgung einen ökologischen Fußabdruck. Diesen zu minimieren ist ein wesentlicher Teil unserer auf Nachhaltigkeit ausgelegten Geschäftsphilosophie.
Daher werden unsere Produkte auf Langlebigkeit, Ressourcenerhalt und Umweltfreundlichkeit entwickelt und produziert.

Nachhaltiges Wirtschaften

Nachhaltiges Wirtschaften bedeutet, nicht nur auf die Gewinne von heute zu blicken, sondern so zu handeln, dass auch künftige Generationen uneingeschränkt leben können. Diese langfristige Denkweise ist für die DAW als Familienunternehmen selbstverständlich. Für uns stehen drei Bereiche im Fokus:

  • Nachhaltiges Unternehmen
  • Nachhaltige Produkte
  • Nachhaltige Gebäude

Nachhaltiges Unternehmen

Die DAW hat den Anspruch, aktiv zur nachhaltigen Entwicklung beizutragen und setzt dafür im eigenen Unternehmen an – indem wir energieeffizient und umweltverträglich produzieren, beispielsweise zu 100% mit Grünstrom in Deutschland. Darüber hinaus sind wir Unterzeichner der Charta der Vielfalt.

Nachhaltige Produkte

Die DAW engagiert sich aktiv im Themenkomplex nachhaltiges Bauen. Für das Leben, Wohnen und Arbeiten in einem sauberen, gesunden und nachhaltig gestalteten Umfeld bieten wir eine breite Palette an emissionsminimierten und lösemittelfreien Produkten an. So ist es uns gelungen, das Bindemittel für PlantaGeo in einem neuartigen Verfahren aus Kartoffelschalen zu gewinnen. Bei der neuen UniversalLasurGeo wird als Bindemittel Leindotteröl als nachwachsender Rohstoff eingesetzt.

Nachhaltiges Gebäude

Ob Neubau oder Sanierung – nachhaltig gestaltete Gebäude leisten einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz. Niedriger Energieverbrauch, Langlebigkeit und hohe Lebensqualität zeichnen sie aus.

Im Frühjahr 2017 hat die DAW Unternehmenszentrale nach fünf Jahren Bauzeit ihr neues Verwaltungsgebäude in Ober-Ramstadt bezogen. Der Neubau ist ein gelungenes Beispiel für Nachhaltigkeit und hohe ökologische Standards, zugleich aber auch Referenzobjekt für unsere nachhaltigen Produkte und die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basierende Farbgestaltung. Unser Neubau hat eine DGNB Zertifizierung in gold.

Nachhaltigkeitsbeirat

Als einziges Unternehmen der Branche hat die DAW einen Nachhaltigkeitsbeirat – das „Sustainability Advisory Board“. Diesem gehören Experten aus Architektur, Malerhandwerk und Wissenschaft an. Sie beraten die DAW zur Zielsetzung, Vorreiter in der Branche zu sein, zur Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie und zum Thema Innovation.

Murjahn Naturschutzstiftung

Vor vielen Jahren hat der Senior Inhaber Dr. Klaus Murjahn die gemeinnützige „Murjahn-Naturschutzstiftung“ ins Leben gerufen. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, Biodiversität und Artenreichtum zu fördern. Bevorzugt in unserer näheren Heimat, aber auch andernorts in Deutschland.